Drucken
Freiburger Domkapelle auf Frankreich-Fahrt
Eine Chorreise führte die Freiburger Domkapelle, den Kammerchor der Freiburger Dommusik, ins benachbarte Frankreich. Nach Besuchen der Abtei Fontgombault und der Stadt Tours mit ihrer Kathedrale und der Basilika mit dem Grab des heiligen Martin gestaltete der Chor ein Konzert in der Kathedrale Saint-Benigne in Dijon in der „Nacht der europäischen Kathedralen“ sowie das sonntägliche Hochamt.
Unter der Leitung von Domkapellmeister Boris Böhmann sang der Chor a-capella-Werke von J. Rheinberger, D. Mocnik, P. Philips u.a.
 
Dijon