Konzert Mk CB

Am 23. Juli 2020 gab die Mädchenkantorei ihr erstes kleines Konzert seit Beginn der Corona-Pandemie; im Garten des Priesterseminars Collegium Borromaeum erklangen Chorsätze und Motetten von Waldemar Åhlén, Harold Arlen/Russ Robinson, Franz Biebl, Ola Gjeilo, Rupert Lang und Felix Mendelssohn Bartholdy für den „Hausherrn“ Weihbischof Dr. Christian Würtz, interessierte Bewohner und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Priesterseminars sowie Eltern der Sängerinnen.

Mädchen TuBi

Vier Sängerinnen der Mädchenkantorei und Domkantorin Martina van Lengerich am E-Piano gestalteten am 4. Juli 2020 den ersten ökumenischen Gottesdienst „seit Corona“ in der Klinik für Tumorbiologie musikalisch mit. Die beiden Klinikseelsorger, Diakon Robert Roth und Pfarrerin Adelheid Berggötz, segneten die Osterkerze und verteilten an alle Gottesdienstbesucher eine kleine Kerze. Durch zuversichtliche Texte und Gebete und eine sensible Ansprache war dies für alle ein eindrücklicher Gottesdienst im schönen Innenhof der Klinik.

Die Mädchenkantorei freut sich, dass sie zum Proben im Freien den Garten des Freiburger Priesterseminars nutzen darf - ein herzliches Dankeschön dafür an Herrn Weihbischof Dr. Christian Würtz für die schnelle Zusage.

Kantorenschola Probe

Nachdem Chorproben unter Auflagen wieder möglich sind, hat die Kantorenschola am Freiburger Münster am 24. Juni 2020 ihre Proben bei schönstem Wetter im Freien wieder aufgenommen.

 

Wir freuen uns, dass wir den Unterricht in Einzelstimmbildung, Musikalischer Früherziehung, Theorie sowie die Chorproben schrittweise wieder aufnehmen können.

 
Gemeinsam möchten wir mit der Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen und gegenseitiger Rücksichtnahme dazu beitragen, eine Ausbreitung des Corona-Virus´ zu verhindern.
 
Jeweils bis zu vier Sängerinnen und Sänger unserer Chorformationen gestalten die Pontifikal- und Kapitelsämter, die im Livestream übertragen werden, musikalisch mit. 
Wir laden Sie herzlich ein, diese mit uns im Freiburger Münster oder zuhause zu feiern.
 

 

 Aufbauchor der Domsingknaben in Waldshut-Tiengen

P1200988 kl

Der Aufbauchor der Freiburger Domsingknaben unternahm einen Ausflug an den Hochrhein und gestaltete die Messfeier am Fest Darstellung des Herrn in der Peter-Thumb-Kirche Mariä Himmelfahrt in Tiengen mit C. Tamblings Messe A-Dur (Leitung Domkapellmeister Prof. Boris Böhmann). Ein Besuch im Naturkundemuseum Freiburg rundete den Tag ab.
(Fotos: Dr. Pascal Fischer)

P1200992 kl

Rückblick: GottesKlänge – Religion und Sprache in der Musik

Vorträge, Dialoge, Uraufführung

Drei Tage lang, vom 23. bis 25. Januar 2020, war die Katholische Akademie ein klangvoller Ort der musikalisch-theologischen Begegnung für Studierende, Kirchenmusiker(innen) und Theolog(inn)en.
Was ist sakral und was profan? Wie gelingt das Heilige Spiel der Liturgie? Was soll in Konzerten erklingen? Das ist nur eine Auswahl der Fragstellungen.
Zu Beginn gab der Komponist und Cellist Michael Denhoff Einblicke in seine kompositorische Werkstatt anhand biblisch inspirierter Werke. Karl Barths Mozart-Begeisterung stand ebenso auf dem Programm wie Beethovens C-Dur-Messe, Aspekte heutiger Musikvermittlung ebenso wie Zukunftsfragen des kirchenmusikalischen Berufsbildes.

Konzert 24.01.2020 0001k

Konzert 24.01.2020 0006k
Ein Konzert im Freiburer Münster mit Ensembles der Dommusik (Leitung Domkapellmeister Prof. Boris Böhmann) und der Hochschule für Musik (Einstudierung Prof. Torsten Meyer) bot Werke von Guillaume de Machaut, Heinrich Schütz und Josef Gabriel Rheinberger bis zur Uraufführung der doppelchörigen Motette »Cantate Domino« von Thomas Blomenkamp.

 

 

Konzert 24.01.2020 0008k

Konzert 24.01.2020 0011k

Quelle: https://www.katholische-akademie-freiburg.de/html/aktuell/
Fotos: Hartmut Kirchem

Letzter Monat September 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 36 1 2 3 4 5 6
week 37 7 8 9 10 11 12 13
week 38 14 15 16 17 18 19 20
week 39 21 22 23 24 25 26 27
week 40 28 29 30
Keine Termine